Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos >

MODUL 2 Ideenfindung und Marktanalyse

Inhalt und Ergebnis des Moduls

In diesem Modul steht die gemeinsame Entwicklung einer tragfähigen Geschäftsidee für die Schülerfirma im Mittelpunkt. Nach einer theoretischen Einführung zur Unterscheidung verschiedener Arten von Wirtschaftsgütern entwickeln die Schülerinnen und Schüler eigene Geschäftsideen und bewerten diese. Die gemeinsame Entscheidung wird auf Grundlage einer einfachen Pro-Contra-Analyse und einer Kundenbefragung getroffen. Am Schluss steht fest, was die Schülerfirma im Rahmen ihrer Geschäftsidee anbieten wird.

Lernziele

Die Schülerinnen und Schüler

  • können verschiedene Wirtschaftsgüter benennen und abgrenzen,
  • beurteilen unterschiedliche Geschäftsideen aufgrund ihrer Vor- und Nachteile und können die Wahl ihres persönlichen Favoriten begründen,
  • können Formen der Marktforschung einordnen (optional),
  • haben sich mit einer wesentlichen Methode der Marktanalyse vertraut gemacht,
    indem sie selbstständig eine Kundenbefragung durchgeführt haben.

Zurück